header home

Dive Professional Karriereweg

 

SSI Dive Professionals und Diamanten haben Gemeinsamkeiten, sie brauchen

Zeit um zu entstehen und sind "einfach besser". Diese Grafik verdeutlicht alle Karrieremöglichkeiten als SSI Dive Professional. Setzen Sie Ihre Ausbildung

konsequent fort, in dem Sie weitere Programme belegen, sich als Specialty

Instructor qualifizieren und weitere Tauch- und Ausbildungserfahrung

sammeln.

 

Das SSI Dive Guide Programm ist ein einfacher Weg, um Teil der stetig wachsenden

SSI Dive Professional zu werden, ohne die Verantwortung und Verpflichtungen eines

SSI Open Water Instructors übernehmen zu müssen.

SSI Dive Professional zu werden ist einfach.

 

 

1. Vorbereitung. Durch das Studieren des entsprechenden Materials zu Hause und

vor dem Kurs können Sie Ihre Zeit besser einteilen. Diese Vorgehensweise erlaubt

es Ihnen die Kursinformation anschließend maximalauszunutzen.

 

2. Besuchen Sie das Trainingsprogramm. Mit den SSI Trainings-Programme

lernen Sie aktiv, der Fokus liegt auf der praktischen Umsetzung, die Übungen sind

realitätsbezogen und es gibt Rollenspiele. Wenn Sie das Programm absloviert haben

werden Sie umfangreiches Wissen und Fertigkeiten besitzen um so ein erfolgreicher

Dive Professional zu werden.

 

3. Karrierestart. Die SSI Web Seite www.diveSSI.com beinhaltet eine

Job-Datenbank, über die Sie sich bewerben können. Dort können Sie auch die SSI

Dive Center und Dive Resorts sehen, die derzeit nach genau Ihren Fähigkeiten

suchen. Ihren Job finden Sie hier.

 

Dive Professional Upgrade Programm

Die SSI Crossover Programme werden in einem Umfeld mit professioneller Logistik

abgehalten und konzentrieren sich auf die reale Übungsszenarien und deren

praktische Anwendung.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Programms werden Sie neben den

erforderlichen Fähigkeiten auch ein fundiertes Branchenwissen besitzen, um als

SSI Dive Professional in einem Dive Center oder einem Dive Resort erfolgreich

arbeiten zu können. Das Crossover zu SSI erfolgt gemäß der gültigen

Äquivalenztabelle.

Das Unterrichten von Specialties ist ein perfekter Weg, um sich in Ihrer neuen

Berufung weiter zu qualifizieren und Ihren Kunden so das gewisse "mehr" zu bieten.

Nehmen Sie Kontakt zu einem SSI Instructor Training Center auf - hier werden

alle Ihre Fragen gerne beantwortet.

 

Professional Training mit SSI

Teil der Tauchindustrie zu sein ist eine Karriere, auf die Sie wirklich stolz sein können. Als SSI Dive Professional können sie Ihr Schicksal selber in die Hand nehmen. Ob

Sie Ihre Ausbildung fortsetzen, eine neue Karriere starten oder in Teilzeit arbeiten,

Dive Professional zu sein ist eine lohnende Erfahrung! Erinnern Sie sich, wie Sie sich das erste Mal im Wasser gefühlt haben? Erleben Sie diese tolle Zeit mit anderen, tauschen Sie Erfahrungen aus und verdienen Sie damit zusätzlich Geld! Sie können

in Teilen der Welt arbeiten, wovon Sie früher nur geträumt haben.

Jeder einzelne zählt. Als Dive Professional können Sie mithelfen, dass die Tauchindustrie weiter wächst und gedeiht. Jeder neue Taucher, den Sie ausbilden ist

ein potentieller Kunde sowohl für Sie als auch für die gesamte Tauchindustrie. Durch

die SSI Philosophie "Komfort durch Wiederholung" und die

"Divers Diamond"-Methode bilden Sie lebenslange Taucher aus.

Jedes unserer Dive Professional Traning Programmen basiert auf der

Divers Diamond Methode, die entsprechendes Wissen, Fähigkeiten, Ausrüstung und Erfahrung erfordert, damit Sie ein hochqulifizierter Instructor werden.

 

- Richtiges Wissen. Mit dem SSI Dive Professional Programm werden Sie das  Wissen erwerben, damit sich die neuen Taucher unter Wasser sicher und wohl fühlen.

- Richtige Fertigkeiten. Während des SSI Dive Professional Tranings wird Ihnen ein erfahrender Instructor mit Rat und Wissen zur Seite stehen. Er möchte sicher

gehen, dass aus Ihnen ein sicherer und souveräner Ausbilder wird.

- Richtige Ausrüstung. Sie werden über Ihren speziellen Bedarf an Ausrüstung

in Ihrem Tauchladen unterrichtet. Diese Information wird Ihnen helfen, die Schüler

von der Bedeutung einer eigenen Ausrüstung zu überzeugen und Total Diving

Systeme zu verkaufen.

- Richtige Erfahrung. Ihr Ausbilder wird eine Menge Erfahrungen mit Ihnen

teilen. Diese alleine zu lernen würde Jahre dauern.

 

Die Nachfrage. Das SSI Dive Center and Dive Resort Netzwerk wächst so schnell,

dass die Nachfrage nach Instructoren und DiveCons das Angebot übersteigt.

Das Einkommen. Es gibt keinen besseren Weg, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen! Als SSI Instructor haben Sie die Möglichkeit bei SSI Dive Centern, in

Resorts oder auf Safaribooten rund um den Erdball zu arbeiten. Sie können in

Voll- oder Teilzeit arbeiten. Was besser zu Ihrem Lebensstil und Ihren Zielen passt entscheiden Sie.

 

Die Unterstützung. SSI Instructoren unterrichten in einem professionellen

Arbeitsumfeld in Zusammenarbeit mit einem Dive Center oder Dive Resort. Sie

haben dadurch handfeste Vorteile: Als Instructor erhalten Sie dadurch uneingeschränkten Zugriff auf eine professionelle Logistik mit Schulungsausrüstung, Pool, Serviceeinrichtungen, organisierten Reisen und Aktivitäten, Versicherungsleistungen und eine 100%tige Unterstützung für Ihre Taucher. Diese Zusammenarbeit bewahrt Sie vor Problemen, die unabhängige, selbstständige Instructoren bewältigen müssen und schafft Ihnen somit den Freiraum zu

verwirklichen was Sie wirklich wollen: Die Arbeit mit Tauchschülern.

Die Kompetenz. Die SSI Dealer und Training Standards sind vollständig auf

Flexibilität ausgelegt. Wir bilden Sie zu einem Dive Professional und Instructor aus,

der in der Lage ist, die Standards seinem geographischen Umfeld und den

Bedürfnissen seiner Schüler anzupassen.

Die Ausbildung. Während der SSI Dive Professional Trainingsprogramme lernen Sie einiges über das erfolgreiche Arbeiten in einem Dive Center oder Dive Resort.

Darüber hinaus werden Sie in verschiedene Verkaufstechniken eingewiesen und erhalten eine umfassende Schulung, um sichere und eigenverantwortliche Taucher auszubilden.

 

Der Wert. Sie werden kaufmännische Fähigkeiten erwerben, die Sie von Instructoren anderer Verbände abheben. Unser Kursprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit über

das „einfache Ausbilden“ hinaus zusätzliche Kenntnisse zu erwerben, um Sie auf

eine erfolgreiche Laufbahn in der Tauchsportbranche vorzubereiten.

Anerkennung. SSI eine der wenigen Ausbildungsorganisationen weltweit, die ein globales ISO Zertifikat halten. Sieben SSI Programme, fünf für Taucher und zwei für Tauchlehrer erhielten die Bestätigung, dass sie die Internationalen Normen erfüllen - ISO 11121 für Try Scuba Diving, ISO 24801-1 bis -3 für Scuba Diver bis Dive Guide,

ISO 11107 für Enriched Air Nitrox und 24802- 1 bis -2 für Dive Control Specialist und Open Water Instructor. Aus diesem Grund dürfen die SSI C-Cards als einige der wenigen in der gesamten Branche für die entsprechenden Stufen das ISO Gütesiegel tragen.

 

Anerkennung für Ihre Leistung! Sie verdienen es!

SSI Anerkennungsstufen - ein Symbol für Erfolg!

SSI ist die einzige Ausbildungsorganisation die ihren Dive Professionals Anerkennung für erreichte Ziele schenkt. Die SSI Anerkennungsstufen sind

die Gelegenheit, Ihre hart erkämpften Leistungen zu würdigen und der Welt

zu zeigen, dass Sie zur Taucherelite gehören.

Setzen Sie sich Ziele um an Ihrer Karriere zu arbeiten und höhere Stufen zu erreichen. Bilden Sie Schüler aus un erreciehn Sie durch diese Ausbildung höhere Instructor Levels. Die Summe aus persönlicher Qualifikation, Ausbildungserfahrung und die Jahre, die Sie schon als Dive Professional arbeiten, ergibt Ihr persönliches Level.

Jedes mal, wenn Sie eine höhere Ausbildungsstufe erreichen, wird das mit

einer neuen Karte honoriert. Diese Karten symbolisieren Qualität,

Engagement und Loyalität beim Tauchen. Je mehr Kurse sie geben und

Taucher trainieren, desto höher die Anerkennungsstufe: Century-, Gold 500-, Platinium 1000- und Platinium Pro 5000 Instructor. Jeder SSI Dive

Professional ist berechtigt, an diesem Programm teilzunehmen. Alles, was Sie tun müssen ist ausbilden!

 

 

 

 

 

 Century Instructor    

Um sich als Century Instructor zu qualifizieren müssen Sie 100

Erfahrungspunkte in Ihrem SSI Instructor DiveLog nachweisen können.

 

 

Silver 300 Instructor  

Um sich als Silver 300 Instructor zu qualifizieren müssen Sie 300 Erfahrungspunkte in Ihrem SSI Instructor DiveLog nachweisen können.

 

Gold 500 Instructor 

Um sich als Gold 500 Instructor zu qualifizieren müssen Sie 500 Erfahrungspunkte in Ihrem SSI Instructor DiveLog nachweisen können.

 

Platinum 1000 Instructor 

Um sich als Platinium 1000 Instructor zu qualifizieren müssen Sie 1000 Erfahrungspunkte in Ihrem SSI Instructor DiveLog nachweisen können.

 

Platinum Pro 5000 

Platinum Pro 5000 kann man wohl als Elite des Tauchsports bezeichnen.

Diese Gruppe stellt die "Who’s Who" der Tauchsportwelt; die

anerkanntesten Ausbilder, Händler und Basenmanager, sozusagen die Botschafter des Tauchens.

Was diese Auszeichnung so besonders macht - man muss tauchen. Der Divemaster auf einer Insel und Jacques Costeau verdienten diese Karte auf

die gleiche Weise - durch tauchen - ob 5.000 oder 2.500 Tauchgänge - sie

haben einen bedeutenden Beitrag in der Sporttauchindustrie geleistet. Die Platinium Pro 5000 Karte kann man nicht kaufen. Man muss sich diese Auszeichnung verdienen indem man schriftlich von zwei Platinium Pro

Tauchern empfohlen wird.

 

Um sich als Platinium Pro 5000 Instructor zu qualifizieren ist folgendes erforderlich:

• Sie müssen 5000 Erfahrungspunkte in Ihrem SSI Instructor DiveLog nachweisen können.

• Sie können Empfehlungsschreiben von zwei Platinium Pro Tauchern vorweisen.

 

oder

• Nachweis von 2500 Erfahrungspunkten.

• 10 Jahre oder mehr Berufserfahrung als Dive Professional.

• Sie haben einen wesentlichen Beitrag zur Tauchindustrie beigetragen.

• Sie können Empfehlungsschreiben von zwei Platinium Pro Tauchern vorweisen.

 

 

 


Copyright © 2016. All Rights Reserved.