header home

 

 

Kreislaufgerätetauchen (Rebreather)

 

 

Rebreather was ist das?

 

Alle Kreislauftauchgeräte haben eines gemeinsam: die ausatemluft wird in einem flexiblen Behälter (Gegenlunge) aufgefangen. Das Kohlendioxid wird chemisch in einem Atemkalkbehälter gebunden, und der verbrauchte Sauerstoff wird ersetzt.

 

 

Man unterscheidet verschiedene Arbeitsweisen:

 

 

Halbgeschlossene Rebreather (eng. : semiclosed Rebreather – SCR)

 

„Halb geschlossen“ bedeutet dass im Kreislaufgerät der verbrauchte Sauerstoff unter Zuhilfenahme einer (Misch) Gasquelle ersetzt wird. Durch eine Konstant Dosierung wird dem Atemkreislauf stetig Atemgas zugeführt, überschüssig eingespeistes Atemgas wird durch ein geeignetes Ventil ins Wasser abgegeben.

 

 

 

Geschlossene Rebreather (eng.: Closed Circuit Rebreather – CCR)

 

“Geschlossener Kreislauf” bedeutet das der im Körper verbrauchte Sauerstoff vollständig ersetzt wird. Das ausgeatmete Kohlendioxid wird chemisch in einem Atemkalkbehälter gebunden.

 

Bei CCR Rebreathern unterscheidet man verschieden Modelle:

 

MCCR= hier wird der Sauerstoffpartialdruck durch den Taucher konstant gehalten

 

ECCR= hier wird der Sauerstoffpartialdruck durch eine Elektronik konstant gehalten allerdings kann der Taucher weiterhin wie bei einem MCCR eingreifen.

 

 

 

Atemgase und Rebreather:

 

Der große Vorteil von Rebreathern gegenüber dem offenen Tauchgeräten ist die sehr viel effizientere Ausnutzung des verwendeten Atemgases. Beim geschlossenen System muss im Idealfall nur der verbrauchte Sauerstoff, sowie die Volumenänderung beim Auf.- oder Abtauchen ausgeglichen werden, während bei den offenen Systemen das meiste Atemgas unbenutzt ins Wasser abgegeben wird.

 

Gerade bei der Benutzung  Nitrox oder Trimix als Atemgas ist hier der große Vorteil und eine entsprechende Kostenersparnis das Ergebnis.

 

 

 

Wir bieten die Rebreather Ausbildung nach SSI und TDI Standards vom Schnuppertauchen bis zu Adv. Mixed Gas an.  Auf Wunsch kann hier auch eine Instruktor Ausbildung für alle Stufen absolviert werden. Folgenden Geräten stehen zur Ausbildung an:

 

 

 

SF 2 ECCR                                                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Submatix ST 100 SCR

 

Submatix SMS 100 MCCR

 

Submatix SMS 100 ECCR SPX 42

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos findet Ihr unter folgendem Link: http://www.rogerdivers.de/index.php/ausbildung/tdi

 

 

 

 

                

Weitere Suchbergriffe mit denen Sie uns finden können sind: Rebreather · Kreislaufgeräte · CCR Rebreather · CCR Inspiration · CCR Evolution · ECCR · MCCR · Rebreather Training · Rebreather Schulung · JJ-CCR · Hammerhead · Revo CCR , SF2, SF1, SF2 Ausbildung


Copyright © 2016. All Rights Reserved.